Barriere-frei in Barmbek-Süd - barrierefreie und inklusive Veranstaltungen 2018

Barriere-frei in Barmbek-Süd

Titelbild Barrierefrei in Barmbek Süd, Foto von Abdalsalam Al Sayed Ali

Barriere-frei in Barmbek-Süd ist die Fort-Setzung von Zusammen in Barmbek-Süd - Barrieren überwinden.
Es gibt Veranstaltungen in Barmbek-Süd, Hamburg. Die Veranstaltungen sind barrierefrei und inklusiv.

Barrierefrei in Barmbek-Süd wird unterstützt von der Aktion Mensch.

Logo der Aktion Mensch

Im letzten Jahr gab es die Themen-Woche Zusammen in Barmbek-Süd - Barrieren überwinden.

Die Themen-Woche war sehr erfolgreich. Sie hat sogar diesen Preis gewonnen: Wegbereiter der Inklusion 2017.

Jetzt machen die Veranstalter weiter. Es wird 2018 wieder Veranstaltungen geben.

Die Themen sind: Barriere-Freiheit und Inklusion.

Hier finden Sie einen Über-Blick über die geplanten Veranstaltungen. Und Sie finden hier aktuelle Informationen zu neuen Veranstaltungen.

Wir haben alles in Einfacher Sprache geschrieben.

Der Eintritt ist immer frei.

Kontakt:
Burkhard Leber: Tel. 040-60 90 50 72

Veranstalter:
AG Barriere-freiheit vom Stadtteilrat Barmbek-Süd.
Das sind:

Die Logos der Veranstalter

Freitag, 1.6.2018

Kirchen-Pub mit Musik von „The Living Music Box“

Die Gruppe The Living Music Box, Foto von Klaus-Peter Stramm

Wann: 19 Uhr
Wo: Barmbek°Basch, Wohldorfer Str. 30

Reden, Essen und Trinken bei guter Musik!

Veranstalter:
Kirchengemeinde Alt-Barmbek

Sonntag, 3.6.2018

Barriere-freier Gottes-Dienst:
Mit allen Sinnen feiern

Wann: 11 Uhr
Wo: Kreuzkirche, Wohldorfer Str. 30

Veranstalter:
Kirchengemeinde Alt-Barmbek

Samstag, 23.6.2018

Tag der offenen Tür
beim Bund der Schwerhörigen:
„Wir haben ein Ohr für Sie!“

Wann: 10-16 Uhr
Wo: Bund der Schwerhörigen e.V., Wagnerstr. 42

Anschließend Sommerfest
Lernen Sie den Verein und seine Angebote kennen.
Erfahren Sie: Welche Unterstützung können Sie erhalten?

Veranstalter:
Bund der Schwerhörigen e.V.

Montag, 20.8. - Mittwoch, 26.9.2018

"Kreativ aktiv"
Barmbek°Basch zeigt Werke blinder und sehbehinderter Künstler

Wann: Zu den Öffnungszeiten des Barmbek°Basch zwischen 9 und 18 Uhr
Wo: Barmbek°Basch, Wohldorfer Str. 30

Bild aus der Ausstellung Kreativ aktiv

Vom 20. August bis 26. September stellt die Kunstgruppe „Kreativ aktiv“ des Blinden- und Sehbehindertenvereins Hamburg ihre Werke im Kulturpunkt (Foyer) des Barmbek°Basch aus. „Kreativ aktiv“ nennt sich die inklusive Künstlergruppe des BSVH. Sie besteht aus sehenden, sehbehinderten und blinden Kunstinteressierten. Das Arbeiten mit Farbe wird bei den Treffen unter der fachkundigen Anleitung des Künstlers Phillip Prinz ebenso praktiziert, wie der Umgang mit verschiedenen Materialien, wie Papiere, Pappen oder Ton. So entstehen einzigartige und spannende Werke.

Am Donnerstag, den 23. August findet um 17 Uhr eine Eröffnungsfeier statt, zu der Interessierte herzlich eingeladen sind. Sabine Engelhart vom Kulturpunkt im Basch und Angelika Antefuhr, 1. Vorsitzende des BSVH, eröffnen die Ausstellung offiziell. Die Leiterin der Gruppe, Rene Eichenauer, steht den Besuchern für Fragen und Erklärungen zur Verfügung. Die Ausstellung steht wochentags von 9–18 Uhr allen Interessierten offen.

Bild aus der Ausstellung Kreativ aktiv Bild aus der Ausstellung Kreativ aktiv Bild aus der Ausstellung Kreativ aktiv

Veranstalter:
Blinden- und Sehbehindertenverein Hamburg e.V. und Kulturpunkt im Basch

Dienstag, 28.8.2018

Die Verbraucherzentrale stellt sich vor

Wann: 14 Uhr
Wo: Blindenverein Hamburg, Holsteinischer Kamp 26

Herr Tristan Jordis erklärt:
Bei welchen Fragen und Problemen hilft die Verbraucherzentrale?
Bitte anmelden unter
Tel. 040-209 404-0.

Veranstalter:
Blinden- und Sehbehindertenverein Hamburg e.V.

Foto vom Theater-Stück Gans anders

Donnerstag, 13.9.2018

Achtung: Programm-Änderung:

Theater Meine Damen und Herren:
Gans anders

Wann: 14 Uhr
Wo: Barmbek°Basch, Wohldorfer Str. 30

Die Theater-Gruppe Meine Damen und Herren zeigt ein Theater-Stück.
Meine Damen und Herren: Das sind Menschen mit und ohne Behinderung. Seit 20 Jahren zeigen sie Theater-Stücke. Sie zeigen das Theater-Stück Gans anders. Es ist für Kinder und Erwachsene. Es ist mit Puppen und Musik.

Der Bär im Theater-Stück 'Gans anders' Masken vom Theater-Stück Die Theater-Gruppe 'Meine Damen und Herren'

Darum geht es in Gans anders: Der Bär findet ein Ei. Aus dem Ei kommt plötzlich eine kleine Gans. Die kleine Gans denkt: Der Bär ist meine Mama! Und der Bär weiß nicht: Was soll er tun?
Die Theater-Gruppe 'Meine Damen und Herren' verbeugt sich
Es ist eine schöne Geschichte. Es geht um Familie und Zuhause. Die Geschichte ist aus dem Buch Gans der Bär von Katja Gehrmann.

Veranstalter:
Barmbek°Basch e.V.

Die Ulrich-Kodjo-Wendt-Band. Foto von Stephan Wendt

Dienstag, 6.11.2018

Ulrich Kodjo Wendt Band

Vorher: Afghanisches Essen

Wann:
18.30 Uhr: Essen
19 Uhr: Konzert
Wo: tagewerk vogelweide, Vogelweide 20b

Die Ulrich Kodjo Wendt Band heißt auch UKW-Band. Die UKW-Band macht tolle Musik. Musik mit viel Bewegung zum Tanzen. Und mit witzigen Texten.

Jeden 3. Dienstag im Monat

Zusammen Musizieren

Wann: 11 Uhr
Wo: Barmbek°Basch, Wohldorfer Str. 30

Sie können mit den Beschäftigten vom tagewerk vogelweide einfach Musik machen.
Die Beschäftigten vom tagewerk vogelweide sind Erwachsene mit einer starken Behinderung.
Leitung: Beatrice Asare-Lartey

Veranstalter: Kulturpunkt und tagewerk vogelweide (Alsterdorf Assistenz West gGmbH)